AFA AG Kongress News

Kongressteilnahme

Handelsblatt Finanzen

Dax aktuell: Pro Sieben Sat 1 ohne Chef deutlich im Plus
Der Abtritt von Pro-Sieben-Sat-1-Chef Thomas Ebeling lässt die Anleger jubeln. Die Papiere des Dax-Konzerns liegen fast vier Prozent im Plus. Von den gescheiterten Jamaika-Gesprächen erholte sich der Leitindex schnell.

Empfehlung des Bundesrechnungshofs: Diese Steuervorteile stehen auf der Kippe
Der Bundesrechnungshof prüft jedes Jahr die Haushalts- und Wirtschaftsführung des Bundes. Ginge es nach ihm, müssten Steuerzahler künftig auf einige steuerliche Vergünstigungen verzichten. Wo es eng werden könnte.

Fahrenschon-Nachfolge bei Sparkassen: Mehrheitsfähiger Kandidat gesucht
Einen Nachfolger für den im Zuge der Affäre um zu spät abgegebene Steuererklärungen aus dem Amt scheidenden Sparkassen-Präsidenten Georg Fahrenschon zu finden, könnte schwierig werden. Sein Vize hat abgewinkt.

Norwegens Staatsfonds steigt aus: Ölaktien droht eine unsichere Zukunft
Norwegens Staatsfonds will die Papiere von Öl- und Gasbeteiligungen reduzieren. Angeblich erfolgt das aus rein finanziellen Erwägungen, nicht aufgrund des Klimaschutzes. Fallende Kurse bei Öl- und Gaswerten drohen.

Börsen Asien: Nikkei-Index gibt deutlich nach
Der japanische Aktienmarkt zeigt sich zu Wochenbeginn schwächer. Vor allem Technologiewerte werden verkauft. Zu den größten Verlierern zählen Chipwerte.

Vermögensverwaltung: Julius Bär wächst weiterhin
Die drittgrößte Schweizer Bank hat ihr selbst gestecktes Ziel beim Wachstum übertroffen und bei der reichen Kundschaft viel Geld eingesammelt. Dennoch ist die Bruttomarge des Instituts gesunken.

Euro-Kurs: Jamaika-Ende belastet den Euro
Die geplatzten Verhandlungen zur Bildung einer Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen haben dem Euro am Montag zugesetzt. Die Gemeinschaftswährung verlor ein halbes Prozent.

Sprachassistenten: Alexa, wann hilfst du beim Banking?
Seit einem Jahr zieht Amazons Sprachassistentin Alexa in deutsche Wohnzimmer ein. Banken würden sie gerne für sich einspannen, bekommen aber noch keine Erlaubnis. Das könnte Alexas Konkurrenten attraktiver machen.

Musterdepots: „Die Wirtschaftsampel steht weiter auf grün“
Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Für Stratege Sönke Niefünd sind Aktien und Immobilien als Geldanlage alternativlos.

Peking öffnet Bankensektor: Keine Goldgräberstimmung in China
Die Regierung in Peking erlaubt Ausländern größere Beteiligungen an chinesischen Banken – theoretisch zumindest. Doch Anleger bleiben skeptisch. Bislang gab es im chinesischen Finanzsektor kaum Geld zu verdienen.