AFA AG Kongress News

Kongressteilnahme

Handelsblatt Finanzen

Nikkei, Topix und Co.: Die Börsen in Asien reagieren im Schlepptau der Wall Street
Nach Gewinnen an der Wall Street sind japanische Aktien am Montag gestiegen. Die Angst vor steigenden Corona-Zahlen bremste dafür die Börse in Shanghai.

Börse Kopenhagen: Der beste Aktienmarkt der Welt: Was den dänischen Aktienmarkt so erfolgreich macht
Der Leitindex der Börse Kopenhagen hat seit Januar andere Börsenplätze deutlich abgehängt und notiert auf Rekordniveau. Das liegt vor allem an einer Branche.

Zielke-Nachfolger: Manfred Knof wird Commerzbank-Chef – Die Reaktionen fallen verhalten aus
Arbeitnehmervertreter stellen sich auf harte Auseinandersetzungen ein – und verlangen ein Bekenntnis zur Unabhängigkeit der Commerzbank.

Verbraucherschutz : Die Mietspiegelreform nimmt Fahrt auf
Mietspiegel sollen transparenter und vor allem rechtssicherer werden. Der Gesetzgeber will Mieter und Vermieter dazu verpflichten, Daten zu liefern.

Führungswechsel: Manfred Knof wird neuer Vorstandschef der Commerzbank
Der neue Aufsichtsratschef der Commerzbank ist bei der Suche nach einem neuen Vorstandschef fündig geworden. Ausgerechnet bei der Frankfurter Konkurrenz.

Dax-Ausblick: Anleger fürchten weiter steigende Corona-Infektionszahlen
Die Pandemie breitet sich in vielen europäischen Ländern wieder stärker aus. Doch das ist nicht der einzige Risikofaktor für die Aktienmärkte.

Edelmetall-Derivate: Ex-Händler der Deutschen Bank wegen Betrugs schuldig gesprochen
Zwei Ex-Mitarbeiter der Deutschen Bank sollen andere Marktteilnehmer mit falschen Aufträgen für Edelmetall-Terminkontrakte getäuscht haben.

Wohnungseigentumsgesetz: Mehr Klimaschutz, weniger Ärger – Was die neuen Regeln für Wohnungsbesitzer bedeuten
Wohnungseigentümer sollen künftig mehr Rechte bekommen – etwa wenn sie barrierefrei umbauen wollen oder eine Lademöglichkeit für ihr E-Auto brauchen.

Börsen: Die Chancen auf einen versöhnlichen Jahresausklang am Aktienmarkt stehen gut
Historisch gesehen hat sich der Dax im vierten Quartal meistens positiv entwickelt. Ohne Weiteres in die Zukunft fortschreiben lässt sich das aber nicht.

Finanzmarkt: Helaba will Kreditrisiken in Zukunft stärker auslagern
Ein zweistelliger Prozentsatz der Risiken soll in den Büchern der Bank verbleiben, der Rest könnte ausgelagert werden. So entstünden neue Investment-Chancen.